Jutta Tex (fachliche Leitung)

Logopädin - Therapien in der Praxis und auf Hausbesuchen

Arbeitstage: Mo, Di, Mi

Im Team seit Dezember 2009

 

• Staatlich anerkannte Logopädin

• Staatlich anerkannte Erzieherin

• Referentin zum Thema Sprachentwicklung und  Sprachentwicklungsstörungen

  im Krippen-  und Kindergartenalter

• Zertifizierte Trainerin für das Marburger Konzentrationstraining

 

Therapieschwerpunkte

 

Kinder:

• Sprachentwicklungsstörungen

• Aussprachestörungen

• Mehrsprachigkeit

 

Erwachsene:

• Aphasie

• Dysarthrophonie

• Apraxie

 

 

Fort- und Weiterbildungen

 

2014

 

• Zertifizierte Trainerin für das Marburger Konzentrationstraining (Dipl. Psych.

  Gordon Wingert)

 

2013 

 

• Sprachstörungen bei Mehrsprachigkeit: Diagnostik, Therapie, Elternberatung

  (Dr. Lilly Wagner)

 

2012

 

• SEV - Therapie von Sprachentwicklungsverzögerungen auf Basis der

  sensorischen Integration (Susanne Renk)

 

 

2011

 

• NF!T - Neurofunktions!therapie (Elke Rogge)

 

2010

 

• Behandlung von fazialen und intraoralen Parese in Anlehnung an die

  Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation "PNF" (Dr. Volker Runge)

 

2009

 

• Mini-Kids: direkte Stottertherapie mit Kindern im Alter von 2-6 Jahren (Dr.

  Patricia Sandrieser)

 

2008

 

• AUDIVA Praktische Einarbeitung in Diagnostik und Therapie der 

  Hörverarbeitung und Wahrnehmung (Uwe Minning)

 

2005

 

• Kognitive Voraussetzungen des Spracherwerbs und Förderung bei Kindern 

  mit kognitiven Rückständen in sprachrelevanten Bereichen (PD Dr. Zvi

  Penner, Dieter König)

• Hörauffälligkeiten im Kindesalter (Frühberatungsstelle der Johannes-Vatter-

  Schule)

 

1996

 

• Funktionale Stimmpädagogik (Michael Heptner)

 

1995

 

• Einführung in die Akzentmethode nach Smith (Judith Smit)

 

Studium

 

1996-1998

 

• Individualpyschologische Beraterin (Theo Schoenaker, Dr. med. Albrecht

  Schottky)

 

Ausbildung

 

1993-1996

 

•  Ausbildung zur Logopädin in Mainz - Abschluss: Staatsexamen