Schulung zur Sprachentwicklung und Sprachentwicklungsstörungen im Krippen- und Kindergartenalter

Eine Schulung zum Basiswissen der Sprachentwicklung und ihrer "Stolpersteine" bei Kindern im Alter von 0-6 Jahren

 

Zielgruppe:

• Erzieherinnen in Krippen, Kitas und Kindergärten (auch als gekürzte

  Vortragsversion für Elternabende möglich)

• Tagesmütter, Familienhelfer und alle, die mit Kindern arbeiten

 

Inhalte:

• Kindliche Sprachentwicklung im Überblick

• Sprachbaum nach Wendlandt

• Ursachen für Sprachentwicklungsstörungen

• Wie kann ich Sprachauffälligkeiten erkennen?

• Late Talker

• Vorstellung von Sprachscreenings und Elternfragebögen zur Beurteilung

• Stottern im Kindergartenalter

• Die Mundentwicklung

• Umgang mit Schnuller, Flasche und anderen Lutschgewohneiten (Daumen 

  nuckeln, Lippen lecken,...)

• Fütterstörungen - wenn jede Mahlzeit zum Machtkampf wird

• Zwei- und Mehrsprachigkeit

• Logopädie - was ist das?

• Vorstellung des Heidelberger Elterntrainigsund Interaktionstrainings

 

Folgende Methoden kommen zum Einsatz:

• Präsentation

• Gemeinsames Erarbeiten

 

Referentinnen und Ansprechpartnerinnen:

Jutta Schorr und Melanie Schmalz